Holzanwendungen

Mit dem Holzbau fing bei RAMPA alles an. Auf der Suche nach Lösungen für dauerhaft belastbare und trotzdem mehrfach lösbare Verbindungen im Bereich Holz ist die RAMPA-Muffe entstanden.

Heutzutage finden sich Muffen von RAMPA unter anderem in folgenden Bereichen der Holzverarbeitenden Industrie:

  • Möbelindustrie
  • Innenausbau
  • Fassaden- und Fensterbau
  • Holzbau
  • Treppenbau
  • Küchenbau
  • Sonstiges (z.B. Kletterwände, Holzspielzeug)

Wir empfehlen diese
weiterführenden Informationen:

Sortiment
Vorteile der Muffen
Anwendungsbeispiele