Aus alt wird neu!

RAMPA unser neubau

Die Bautruppe ist nun eingetroffen und hat allerlei schwere Gerätschaften im Gepäck. Es wird sich eingerichtet und auf das kommende Bauprojekt vorbereitet.

Mithilfe von Baggern und Bulldozern, geht es der Wiese nun an den Kragen. Wenn man etwas Neues erschaffen will, muss man sich vom Alten trennen. Das wird bald auch für den Parkplatz gelten.

Nachdem die Wiese dem Erdboden gleichgemacht wurde, ist unser Parkplatz dran. An die hundert Steine bewegt der Bagger dabei mit jeder Schaufel. Auf die Destruktivität folgt bald die konstruktive Arbeit.