Vorteile der Muffen

  • Speziell auf das Einsatzmaterial angepasstes Außengewinde für optimale mechanische Werte
  • Spannungsarmes Einschrauben direkt ins Material für höchste Stabilität
  • Großer Anwendungsbereich: Für spröde und duktile Thermoplaste u. Duroplaste sowie WPC
  • Kein Vorschneiden der Vorbohrung erforderlich
  • Unterschiedliche Ausführungen erhältlich, u.a. mit Kopf oder Spänekammer